superfromm

Was denn sonst?

Ein Stück vom Himmel

Das Buch zur Serie. Die Filme zum Buch.

Zwei Stück vom Himmel

Kommt sie, kommt sie in Farbe. Die zweite Staffel als Preview.

Thomas Meyerhöfer

Kreativer. Frommer. Geschichtenfinder.

Das Neueste vom Blog

frei sein

Unbequeme Bänke. Rote Kissen auf abgewetztem Holz. Nur wenige Besucher sitzen in der Kirche. Der Geruch von alten Büchern und ausgeblasenen Kerzen hängt in der Luft. Der Sprecher redet leise. Es ist schwierig, ihm zu folgen. Die Lautsprecheranlage ist schlecht ausgesteuert und alt. „Jesaja 12 Vers 3“, höre ich. Dort steht: „Mit Freuden werdet ihr…

weiterlesen

Ich war nicht mehr ich selbst!

Sie wollte eine Auszeit nehmen. Ein Sechs-Monats-Sabbatical. Neues sehen, neue Leute kennenlernen, rauskommen aus dem Alltagstrott. Die ersten Tage liefen super. Dann kamen die Panikattacken. Dazu die Fragen nach dem „warum“ und dem „wieso“. Antworten? Keine. Es wurde schlimmer. Sie schien sich aufzulösen. Konnte nicht mehr alleine bleiben. Um nicht wahnsinnig zu werden, ließ sie…

weiterlesen

Ratten im Haus

Es raschelt im Zimmer. Und schon wieder. Noch ein drittes Mal. Randalieren etwa Mäuse in meinem Wohnzimmer? Ich liebe diese Tiere. Nicht. „Tief durchatmen und lässige Sitzposition verlassen“, befiehlt mir mein Gehirn. Mit zusammengekniffen Ex-Polizistenaugen scanne ich das Wohnzimmer. Da, schon wieder –  hinterm Schwedenofen muss sich das graue Mäusetier verstecken, denn die Geräusche kommen…

weiterlesen

Sie wollten meine Kinder töten!

Zuerst stürmten er und seine Freunde die Deutsche Botschaft in Moskau. In einer Nacht- und Nebelaktion – niemand wusste Bescheid – drängten er und seine Freunde in die Botschaft ein, um auf die Missstände in Russland aufmerksam zu machen. Von der Botschaft gings direkt ins Gefängnis. Ein Jahr später durften sie ausreisen. Anstatt die große…

weiterlesen